OeKB Auftragsinvest

Verwendung

Für die Gründung/Erweiterung/Inlandsinvestitionen eines Unternehmensstandortes in Österreich zur Erfüllung von konkreten Exportaufträgen bzw. Bestellungen aus dem Ausland können exportorientierte Unternehmen eine geförderte Exportfinanzierung im Wege der OeKB bzw. AWS beantragen.

Kredithöhe

Die Kredithöhe ist limitiert mit den Anschaffungskosten der für die Erfüllung der Aufträge notwendigen Investionen bzw. mit der Höhe der Exportaufträge.
 

Vorteile

  • günstige Finanzierung
  • professionelle Abwicklung durch RLB OÖ als Drehscheibe zwischen Beteiligten
  • stabile Partnerschaft


⇒ RLB OÖ hat österreichweit die ersten beiden „Auftragsinvest“ in der Kombination AWS und OeKB aufgestellt


Produktblatt

 

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Siegfried Raml, MBA

Dr. Siegfried Raml, MBA


+43 732 6596 23166
raml@rlbooe.at